So informiert wie selten

Eine neue Kamera sollte her. Ich wollte mir eine neue Zweitkamera neben der D750 für Street Photography kaufen. Die Parameter waren eigentlich recht klar, aber genau das sollte sich als problematisch herausstellen.

Ich wollte eine gute kleine Kompaktkamera, mit der ich auf der Straße gut fotografieren kann. Sie sollte ein Klappdisplay haben – kein Schwenkdisplay -, gut bedienbare manuelle Einstellmöglichkeiten (Belichtungskorrektur, Blende, Verschlusszeit und ISO), einen brauchbaren Zoom, einen Sucher und evtl. 4k-Videoaufnahmen. Eigentlich sollte das bei der Fülle an Angeboten doch möglich sein. Dachte ich. Dachte ich lange. Man muss nur lange genug suchen, dachte ich dann. Nachdem ich mich dann über Wochen stundenlang im Netz informiert habe und gefühlt – nein real – so ziemlich alle in Frage kommenden Kameras von Sony, Fuji, Canon, Panasonic, Olympus und was weiß ich noch durch hatte, kam ich zu dem Schluss, dass es meine Kamera nicht gibt. 

Irgendeinen Kompromiss muss man immer eingehen

Entweder kein Klappdisplay oder keinen Sucher oder zu groß oder blöde Bedienung oderoderoder. Zum Schluß blieb die Canon G7 X Mark II und die Sony RX 100 IV übrig. Das Rennen hat dann die Canon gemacht und ich bin nach der bisherigen Nutzung von gut 3 Monaten zufrieden. Meine Kompromisse: kein Sucher (ich hoffe, dass mich das bei Sonnenschein nicht einschränkt) und kein 4k-Video (habe ich bislang nicht vermisst). Dafür: richtige Größe, Klappdisplay, für mich intuitive Bedienung mit guten manuellen Einstellungen. Mit ausschlaggebend war übrigens ein Testvideo von Mark Arzt: 

Übrigens ein wie ich finde äußerst angenehmer und sympathischer Typ, der auch noch Humor hat – da sind selbst Videos von 15 Minuten nicht langweilig. Danke auf jeden Fall noch mal für die Kaufentscheidung – ich freu mich auf die zukünftigen Erfahrungen in der Straßenfotografie. Und wenn die Canon mal nicht dabei ist, gibt´s ja noch das Handy…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.